Sie sind hier: Home / MTB (CTF) / MTB-Jahresabschluss 2013
Deutsch
Montag, 18. Februar 2019

MTB-Jahresabschluss 2013

MTB Jahresabschlussfahrt in Plascheid b. Neuerburg

(er/ab) Plascheid ein auf „Windiger Höhe“ gelegenes Kleinod, wo unser Vereinskollege Reinhold Thibol mit seiner Familie zu Hause ist.
Hier fand diesmal die Abschlusstour des RSC- Prüm statt.

Zwar wissen sie Jungs des RSC um Prüm, Jünkerath und Gerolstein, dass, wenn Neuerburg, Karlshausen oder Plascheid als Radstrecke genannt werden, man am besten mit „Vorne dreifach“ anreist. Trotzdem war der Besuch recht dünn obwohl viele vorn dreifach haben und Plascheid auf jedem Navi zu Hause ist. Die Topgraphie gibt eben hier einiges her. Reinhold und Vereinskollege Thomas Lux hatten eine Stecke von knapp 40 km und 800 HM ausgesucht. Nach der Begrüßung und vorstellen der Strecke lachet die Sonne bei 1° und auf den Pfützen in den Wirtschaftswegen war eine hauchdünne Eisschicht zu sehen. Unter dem Motto nur die Harten kommen in Garten ging es pünktlich kurz nach 10:00 h auf die Strecke. Einige giftige Anstiege und sogleich wieder ins nächste Tal, so schafft man bequem auch auf 40 km 800 hm. Lobenswert war die Führung der Gruppe durch Thomas der auch Rücksicht auf die „Älteren“ nahm  und ihnen bei Bedarf eine angemessene Verschnaufpause gönnte.
Immer wieder gabs kleine Tipps oder Hinweise zu der schönen Landschaft rund um Neuerburg. Eine kurze Unterbrechung durch einen kapitalen Platten bei Erich und schon gings über Neuerburg Richtung Ausgangspunkt nach Plascheid zurück. Hier wurden die Bikes gut und die Fahrer grob gereinigt.

In der schmuck von Reinholds Frau hergerichteten Garage gab es Punsch und Kaffee mit selbstgebackenen Kuchen sowie ein leckeres Gulaschsüppchen.

Kälte und Anstrengung waren schnell vergessen. Bei schönen kurzweiligen

Gesprächen verweilten wir einige Zeit in Plascheid.  Wir bedankten uns bei Reinhold, dessen Frau und auch bei Thomas und  freuen uns auf den kommenden Samstag, wenn unsere Weihnachtsfeier in Weinsheim stattfindet.

Ein besonderer Dank an die Damen die immer wieder helfen, damit wir nach dem Sport so vorzüglich gut versorgt sind.

Presse RSC

 

 
...