Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Donnerstag, 18. Juli 2019

7 RSC´ler erfolgreich beim "Skoda VELOTHON Berlin" 2012

Sommer in Berlin, Schlechtwetter im restlichen Bundesgebiet

(hp) Berlin, 07./11. Juni 2012

RSC Prüm mit 7 Teilnehmern zum 3. Mal erfolgreich beim 120 km-Jedermann-Rennen "Skoda VELOTHON Berlin" am 10. Juni 2012 dabei

Sommer in Berlin, Schlechtwetter im restlichen Bundesgebiet. Glück für "die Sieben vom RSC Prüm, Wilma und Hermann Hoff aus Betteldorf, Erwin Molitor und Heinz-Peter Thiel aus Mürlenbach, Klaus-Peter Nahrings und Michael Kaufmann aus Prüm sowie Walter Assion aus Gerolstein, die sich seit Wochen auf RTF-Veranstaltungen und Eifeltouren auf eine erfolgreiche Teilnahme am 120 km-Rennen beim Skoda VELOTHON Berlin vorbereitet haben. Birgit Thiel aus Mürlenbach nahm als Begleiterin teil.

Drittes Mal dabei

Beim Start an einem der größten Radsport-Events Europas präsentieren wir nunmehr zum dritten Mal in Folge das schnittige RSC-Trikot. Im verg. Jahr zogen 19 Radsportler wie eine Perlenkette über den Ku-Damm. Ist ein Podestplatz das Ziel? Nein, von den rd. 13.000 Teilnehmern werden nur wenige auf Sieg fahren. Viele fahren allein oder in Konkurrenz gegen die Uhr. Wir wollen "gut durchkommen". Wenn dann noch ein guter Schnitt auf der flachen Strecke raus kommt, dann passt es. Dabei ist es sicher von Vorteil den Streckenverlauf zu kennen.

Mit Start am Brandenburger Tor, flach, schnell, aber auch etwas problemlos hügelig entlang des Wannsees, flachen Alleen, Städte- und Dorf-Durchfahrten in Brandenburg sowie über ein Autobahnteilstück mit Querung des ehem. Flughafens Tempelhof zurück über die East-Side-Gallery, Alexanderplatz, Hauptbahnhof um die Siegessäule mit Zielgeraden auf der Straße des 17. Juni im Tiergarten.

 

Und? Wie ist es gelaufen?  Mehr Infos …

16.06.2012 22:00 Alter: 7 Jahre
(5828 mal gelesen)
 
...