Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Dienstag, 23. April 2019

Triathlon in Schalkemehren 2014

Mountainbiker des RSC Prüm komplettiert die erfolgreiche Staffel aus Gerolstein

Ein ganzes Dorf steht Kopf wenn in Schalkenmehre nin herrlicher Kulisse am Maar die Triathleten zu Gast sind. Etwa 220 Helfer des Veranstalters geben ihr bestes um eine solch schöne Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Zwei Jungs aus Gerolstein, David Munkler und Moritz Krämer suchten einen MTB-Fahrer der mit Ihnen in der Staffeldisziplin starten würde. Diese Bitte wurde beim RSC- Mittwochstraining an Timo Igelmund weitergetragen der spontan seine Zusage gab. Bei besten äußeren Bedingungen fanden die Wettkämpfe in der schönen Vulkanlandschaft rund um und in Schalkenmehren statt. Viele, viele Zuschauer feuerten die Sportler an und konnten sowohl das Schwimmen, die Wechselzone zum Radsport und auch viele Teile der Laufstrecke fußläufig vom Start/Zielbereich erreichen und einsehen.

Zuerst ging der Schwimmer Moritz Krämer über eine Strecke von 0,750 km an den Start und übergab an den MountainbikerTimo Igelmund der die MTB-Strecke über 20 km mit hartensteilen Passagen zu absolvierten hatte.Ihm folgte David Munkler auf eine sehr schöne Laufstrecke von 6 km rund ums Schalkenmehrener Maar. Die Drei erreichten den zweiten Platz in der Staffelveranstaltung.

Bei den Herren startete auch Rudi Diederichs vom RSC Prüm. In der Einzeldisziplin Sprint Triathlon über 700 m schwimmen, 20 kmMTB und dem abschließenden Lauf auf der6 km langen Maar Strecke, mit ihren immer wieder kurzen giftigen Anstiegen. Er belegte bei diesem Rennen den 4. Platz und in seiner Alterskasse den 1. Rang.

Die Siegerehrung wurde ab Abend im Festzelt vorgenommen und anschließend rockte die über die Grenzender Eifel bekannte Rock- Band RoxxBusters und sorgte für eine tolle Atmosphäre.

Presse/Bilder RSC Prüm

10.08.2014 07:23 Alter: 5 Jahre
(1266 mal gelesen)
 
...