Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Dienstag, 23. April 2019

Doris siegt bei Rad WM der Senioren/innen in St. Johann/Tirol

Doris Dahmen siegt bei Rad WM der Senioren/innen in St. Johann/Tirol

 Sie startet für ihren RSC-Prüm bei der Senioren Rad WM 2014 in St. Johann/Tirolwelche der zum 46-zigsten male ausgetragen wird.

Mit Willi Hochgeschurtz hat der RSC-Prüm bereits einen sehr bekannten Fahrer der mehrereMale in seiner Altersklassen den WM-Titel gewinnen konnte.

Nun will die ehrgeizige Doris Dahmen ihm es gleich tun und geht am 25.08.2014 über eine Distanz von 40 km ins Rennen um die WM zu gewinnen. In den vergangenen Jahren wurde hier ein Schnitt von 34 km/h gefahren. Seit Monaten trainiert Doris mit ihren Freunden des RSC Prüm hart um fürs Rennen optimal vorbereitet zu sein.

Gerade kurz nach dem Start kommt bereits eine Schlüsselstelle die Huberhöhe, ein knackiger Anstieg der sicherlich die Beine brennen lässt, da musst du einfach mit vorne dabei sein damit nichts anbrennt so Doris, die sehr optimistisch an den Start geht. Alle Vereinsmitglieder drücken Doris die Daumen und wünschen Ihr unvergessliche schöne erfolgreiche Rennen bei der RAD-WM in St. Johann/Tirol. Wie gerade übers Internet veröffentlicht wurde hat sich der Aufwand den Doris in die Vorbereitung gesteckt hat ausgezahlt.

Doris Dahmen belegt beim dem Sprintrennen in ihrer Altersklasse den ersten Platz und ist somit Weltmeisterin in Ihrer Altersklassen.

Herzlichen Glückwunsch ans ganze Team nach St. Johann!!!

Nun ist das Eis gebrochen und es stehen noch weitere Starts für die erfolgreiche Radsportlerin an die Gutes erhoffen lassen. RSC Prüm

18.08.2014 07:08 Alter: 5 Jahre
(2156 mal gelesen)
 
...