Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Freitag, 20. Oktober 2017

Senioren Radtour 2017

Am 13.06. sind sieben Senioren in Betteldorf zu einer fünftägigen Radtour nach Koblenz gestartet.

Die Fahrt ging durchs Ahrtal bis zum Rhein und dann nach Koblenz ins Hotel . Die Strecke war 127 km lang. Beim Start in Betteldorf war der Himmel bereits wolkenverhangen und der Donner grollte. Als wir das Ahrtal erreichten, empfing uns eine kräftige Dusche. Dies führte zu einer anderthalbstündigen Regenpause in Müsch.
An den weiteren Tagen blieb uns Petrus hold und wir hatten nur Sonnenschein.

Am zweiten Tag ging es auf dem Rheinradweg bis St. Goar. Dort erwartete uns eine 19% Steigung hoch zur Burg Rheinfels, wo wir eine kleine Pause einlegten und den herrlichen Blick über das Rheintal genossen.
Anschließend ging es weiter durch den Hunsrück über Emmelshausen an die Mosel und zurück nach Koblenz. Eine Strecke von insgesamt 116 km.

Der dritte Tag führte uns von Koblenz entlang der Lahn bis nach Bad Ems und dann hinauf in den Westerwald nach Montabaur. Es ging weiter über Höhr-Grenzhausen zurück an den Rhein nach Vallendar und zurück nach Koblenz. Die Gesamtstrecke des dritten Tages betrug 70km.

Am vierten Tag ging es die Mosel aufwärts bis Niederfell. Von dort durch das herrliche Aspelbachtal 9,3 km und 352HM hinauf nach Pfaffenheck im Hunsrück und wieder zurück zur Mosel. Nach einer Mittagspause in Hatzenport ging es hinauf nach Münstermaifeld weiter über den Radweg nach Polch Ochtendung und Koblenz.

Am fünften Tag haben wir die Heimreise angetreten. Wir sind neun Uhr mit dem Zug von Koblenz nach Wittlich gefahren. Anschließend ging es über den Maare Mosel Radweg bis Daun.

Ab da löste sich die Reisegruppe Richtung Prüm nach und nach auf. Insgesamt wurden an den fünf Tagen 520 Radkilometer zurückgelegt.

Ein besonderer Dank gilt unserem Radsportkollegen Alfred Buchholz für die Planung der Tagestouren.

Robert Kinnen Foto RSC

19.06.2017 12:24 Alter: 123 Tage
(266 mal gelesen)
 
...