Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Sonntag, 17. Dezember 2017

Lill bei Rad am Ring erfolgreich

 

Die grüne Hölle als Vorbereitungsrennen für die Straßenweltmeisterschaften in Albi /Südfrankreich Lill Pfluke startete am 28.07.2017 am legendären Nürburgring im Zeitfahren über eine Runde bei der Veranstaltung Rad am Ring.

Wer jemals diese Runde gefahren ist, weiß, was es heißt, über die berühmte Nordschleife mit 90 km abwärts in die Hatzenbach, oder aber auch die steilen Passagen hoch zu Hohen Acht im Wettkampfmodus gegen die Zeit zu fahren.

Für Lill ein ideales Vorbereitungsrennen für die anstehenden Weltmeisterschaften. In ihrer Klasse Master 3 siegte Lill überlegen und fühlt sich fit, die großen anstehenden Rennen in Südfrankreich gegen die Internationale Konkurrenz zu fahren.

Hierzu wünschen die Vereinsmitglieder des RSC Prüm Lill alles Gute und drücken kräftig die Daumen.

Presse/Bild RSC Prüm

08.08.2017 06:57 Alter: 131 Tage
(241 mal gelesen)
 
...