Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Freitag, 20. Oktober 2017

Vereinsmeisterschaft MTB 2017

MTB-Vereinsmeisterschaft in Eldorado des Wintersports
Am 17.09.17 fanden unter sehr guten Bedingungen die Vereinsmeisterschaften des RSC Prüm im Mountainbiken statt. Petrus muss wohl auch ein Freund der Radsportler sein, denn der Sonntag machte seinem Namen alle Ehre. Der Skiclub Prüm hatte seine legendäre Wolfschlucht und sein Apres-ski-hütte dem befreundeten RSC Prüm zur Austragung des Meisterschaften zur Verfügung gestellt.

Reiner Thommes, ein Schlitzohr in Bezug auf MTB, hatte einen Super Pacuor ausgesteckt, in dem Trails, Steigungstrecken und tückische Abfahrten mit enge Kurven nicht fehlten.
Besonders die Jugendlichen Racer waren sehr gespannt, welche Aufgaben der MTB-Fachwart ihnen in die anspruchsvollen Hänge der Wolfsschlucht eingebaut hatte.
Nach dem Briefing erfolgte eine zunächst eine geführte Einführungsrunde, in der auf die Besonderheiten und Tücken der Stecke hingewiesen wurde. Nun wurden die U9 und U11 Jahrgänge, welche 5 bzw. 7 Runden a 1,2 km zu fahren hatten, ins Rennen geschickt. Danach starteten die U13 und U15 mit 7 und 9 Runden ihr Meisterschaftrennen. Sie wurden von der Weltmeisterin Lillia Pfluge unter Beifall der vielen Zuschauer auf die Strecke geschickt.

Anschließend wurden die Erwachsenen von Harry Simon ins Rennen um die Titel des VM MTB 2017 geschickt, Er hatte für den Sieger einen kleinen Obolus ausgelobt. Es mussten 15 Runden absolviert werden. Insgesamt nahmen 28 Sportler, davon 17 aus Jugendbereich des Vereins an der Austragung zur Vereinsmeisterschaft im MTB teil.

Ein Gönner des Vereins übergab noch eine Spende um die kostenaufwendige Jugendarbeit des Vereins zu unterstützen. Hierfür herzlichen Dank.

Auf der Sonnenterrasse des Skihauses wurde die Siegerehrung von den Vorstandsmitgliedern Schorsch Schmitz und Erich Rölen vorgenommen. Kleine Präsente für die Teilnehmer, und Medaillen und Urkunden für die Platzierten wurden überreicht.

Unter großem Beifall nahm Thorsten Nobüsch den Siegerpokal der Vereinsmeisterschaft MTB 2017 entgegen.

Bei Getränken, Kaffee, Kuchen (gespendet von den Eltern des Jugendbereichs) sowie Fleischwurst mit Brötchen fanden viele Gespräche rund um Rad- Ritzel-und Kette statt und rundeten einen herrlichen Radsporttag ab. Folgende Platzierungen wurden erreicht:

• U9 Sieger Noa Bormann und Julian Wallerius Mädchensieger Pia Schmitz

• U11 Sieger Max Flesch 2. Lukas Nosbüsch 3. Laurenz Bormann

• U13 Sieger Jan Nosbüsch 2, Daniel Wallesch 3. Jakob Igelmund

• U15 Sieger Mika Bormann 2, Daniel Zerbe 3. Moritz Kling • Männer Eilte 1. Thorsten Nosbüsch 2. Mauel Krost 3. Nick Reuland

• Frauen 1. Lillian Pfluke

18.09.2017 11:06 Alter: 32 Tage
(157 mal gelesen)
 
...