Sie sind hier: Home / News
Deutsch
Donnerstag, 21. Februar 2019

MILRAM-Profi Johannes Fröhlinger trainiert mit RSC

Rad-Profi und RSC-Mitglied Johannes Fröhlinger begleitete am 29. April 2009 das RSC-Radtraining in Gerolstein, an dem auch Gäste des befreundeten "Jeerelsteener Kreisels" teilnahmen.

Foto: RSC Prüm - Joh. Fröhlinger Mitte m. Rad

29 Teilnehmer beim RSC-Training Gerolstein

(er) Gerolstein - Angesagt und geplant war das normale Mittwochstraining des RSC Prüm mit Start und Ziel auf dem Gerolsteiner Brunnenplatz.

Da unsere Radsportler und Interessierte Radsportfreunde "querfeldein" aus dem erweiterten Eifelraum stammen, werden die regelmäßigen Trainingstermine wechselweise im gesamten Einzugsgebiet des RSC aufgeteilt. So koordidinierte Tour-Guide Erich Rölen am verg. Mi., 29. April 2009, für drei Leitungsgruppen mit Distanzen von 42 und 55 km Trainingstrecken ins Kylltal, über Weisenseifen, Seiwerath, Schönecken, Hersdorf, Wallersheim, Büdesheim, Oos, Müllenborn, zurück nach Gerolstein.

Kurz vor  Beginn des Trainings  wurde bekannt, dass der MILRAM-Profi und RSC-Mitglied Johannes Fröhlinger heute ebenfalls die Ausfahrten seines "alten Radsportclubs" begleiten wird. Somit war der Ansporn für alle RSC-ler und Gäste des befreundeten "Jeerelsteener Kreisels" besonders groß. Also wurde bei typischem Eifelwetter in Leistungsgruppen gestartet und das Training mit Johannes Frölinger absolviert. Nach Abschluss des Trainings genoss man in einem Gerolsteiner Eiscafe den Abend bei netten Gesprächen rund um „Ritzel, Rahmen und Höhenmeter“.

Infos zu Trainingszeiten: vgl. Terminübersicht; Gästes sind jederzeit willkommen!

01.05.2009 08:47 Alter: 10 Jahre
(5666 mal gelesen)
 
...